Um Ihnen ein besseres Navigationserlebnis zu bieten, verwendet die Website Cookies. Wir verwenden auf dieser Seite Cookies, geben Sie Ihre Einwilligung.

34° Festivals der Müller Thurgau

Cembra-Lisignago, vom 01.07.2021 bis 04.07.2021

Das Cembratal, eine ländliche und historische Landschaft Italiens, beherbergt 2021 die 34. Internationale Zeitschrift für Müller Thurgau, einen Bergwein und Symbol des heldenhaften Weinbaus der Cembran-Bauern. Vier Tage richteten sich nicht nur an Betreiber im Weinsektor, sondern auch an Touristen und Weinliebhaber. Die alten Räume des Palazzo Maffei sind für die Öffentlichkeit zugänglich, um die vielen Weine aus allen Alpen zu probieren, die in der Ausstellung vertreten sind und am 18. Internationalen Müller-Thurgau-Wettbewerb teilnehmen.

Während der Veranstaltung wird es auch möglich sein, dieses bezaubernde Gebiet zu entdecken, seine Unternehmen zu besuchen und seine Küche durch den abwechslungsreichen Vorschlag von Rural Women zu schätzen. Bei einem Spaziergang durch die bezaubernden Gassen des alten Dorfes Cembra werden die Gäste von Musik, populären Liedern und der Anwesenheit der Künstler des Skulpturensymposiums angefeuert.

Anlässlich von "Müller Thurgau: Bergwein" organisiert die Trentiner Wein- und Geschmacksroute A tutto Müller (Link), einen Veranstaltungskalender, Initiativen und Urlaubsvorschläge, um den symbolischen Wein des Cembra-Tals zu entdecken

 

Wo: Cembra Dorf
Organisation: Comitato Mostra Valle di Cembra.
Informationen: +39 0461 680117, www.mostramullerthurgau.it, +39 0461 683110